ileniabazzacco.com

Lebenslauf Vorlage

3 Portfolio Beispiel Design Bestes visuelles Motiv

/
/
/
99 Views

Für einen Grafikdesigner ist ein Portfolio eine Waffe, um neue Projekte von Kunden zu erhalten. Über das Portfolio beurteilt der Kunde die Fähigkeit und den Charakter Ihres Designs, ob es seinen Bedürfnissen entspricht. Ihre Entwurfsergebnisse mögen bereits sehr gut sein, aber es ist nutzlos, wenn Sie sie nicht so effektiv wie möglich im Portfolio anordnen können. Beachten Sie daher zuerst einige der folgenden Tipps.

Tipps dazu klingen vielleicht sehr einfach, aber es stellt sich heraus, dass es immer noch viele Grafikdesigner gibt, die so viele Designs wie möglich in das Portfolio aufnehmen. In der Tat hat das ideale Portfolio normalerweise 10-12 Designs. Seien Sie wählerisch bei der Auswahl von Designs. Schließen Sie keine Designs ein, die Ihnen nicht in vollem Umfang gefallen. Versuchen Sie auch, die Entwürfe, die Sie einschließen, nicht zu altmodisch zu machen. Wenn Sie jedoch nicht 10-12 Beispiele für wirklich starke Designs haben, zwingen Sie sich nicht. Wenn Sie nur fünf Designs haben, listen Sie einfach die fünf Designs auf.

Denken Sie daran, dass Personen, die Ihr Portfolio sehen, mit dem darin enthaltenen Design nicht sehr vertraut sind. Nur weil etwas gut aussieht, heißt das nicht, dass Ihr Kunde weiß, was er sieht. Dazu sollten Sie jedem Entwurf, den Sie in Ihr Portfolio aufnehmen, ein kleines Detail oder eine Geschichte hinzufügen. Auf diese Weise erhalten Ihre Kunden einen Einblick in die Bedeutung der von Ihnen erstellten Designs. Vergessen Sie nicht, dass beim Design nicht nur das Endergebnis, sondern auch der Prozess dahinter im Vordergrund steht.

Wenn möglich, schreiben Sie nicht einfach die Geschichte hinter jedem Design in Ihr Portfolio. Zeigen Sie auch, wie Sie diese Entwürfe erstellt haben. Sie müssen nicht den gesamten Vorgang anzeigen, sondern müssen nur ein paar Fotos oder Screenshots in Form von Schritt für Schritt einfügen. Oder Sie können eine Skizze eines Bleistifts zeigen, den Sie gezeichnet haben, bevor Sie ihn endgültig in digitaler Form weiterverarbeitet haben. Mithilfe dieser Prozesse können Sie Ihre Entwurfsfähigkeiten detaillierter veranschaulichen.

Portfolio Beispiel Design

Portfolio Beispiel Design
Portfolio Beispiel Design

Um zu zeigen, dass Sie mit anderen zusammenarbeiten und die erwarteten Entwürfe erstellen können, nehmen Sie auch Entwürfe in Ihr Portfolio auf, die Sie für Kunden erstellen. Daran ist nichts auszusetzen, aber vergessen Sie nicht, die Entwürfe einzuschließen, die Sie aus eigenem Willen anfertigen. Durch dieses Design können potenzielle Kunden sehen, wie Sie Ihre Kreativität ausdrücken und welcher Leidenschaft Sie nachgehen, wenn diese nicht durch verschiedene Bedingungen des Kunden eingeschränkt ist. Nur weil Sie ein Design auswählen müssen, das Ihnen in einem Portfolio wirklich gefällt, heißt das nicht, dass Sie für jeden Kunden dasselbe Design verwenden können. Passen Sie vor dem Treffen mit potenziellen Neukunden immer die Designinhalte im Portfolio an die Geschäftsanforderungen des Kunden an.

Portfolio Beispiel Design Pdf
Portfolio Beispiel Design Pdf
Portfolio Beispiel Grafik Design
Portfolio Beispiel Grafik Design

Sie sind zum Beispiel sehr stolz auf die Entwürfe, die mit Modethemen gestaltet wurden, aber nicht unbedingt Ihre Kunden, die im kulinarischen Bereich tätig sind, finden, dass dies angemessen ist. Durch die Anpassung Ihres Portfolios an potenzielle Kunden wirkt Ihr Portfolio persönlicher und gezielter. Behandeln Sie Ihr Portfolio als Medium, um sich selbst zu brandmarken. Bei Bedarf können Sie Ihr Namenslogo anfertigen und in jedes Design einbinden. Eigenes Branding zeigt, dass Sie in der Lage sind, eine Markenidentität aufzubauen und aufrechtzuerhalten, was Sie auch für Ihre Kunden tun können.

Gallery for 3 Portfolio Beispiel Design Bestes visuelles Motiv

This div height required for enabling the sticky sidebar